Spezialist Planung Steuerungstechnik (m/w)

Einsatzort: München

Bitte bewerben Sie sich online über unser Bewerberportal.

Ihr Ansprechpartner für Rückfragen ist
Herr Alexis Vestakis
(Tel.: +49 89 31813-330).

Ihre Aufgaben:

  • Abwechslungsreiche Tätigkeit als Planer Steuerungstechnik im internationalen Projektumfeld von PNW2 und der Technologie Elektrische Antriebssysteme für das Werk Thailand
  • Konzepterstellung der neuen Fertigungslinien für Zellmodule und Hochvoltspeicher mit den TA-E Prozessspezialisten
  • Konzeptentwicklung und -auswahl
  • Materialflussplanung
  • Festlegung fertigungstechnischer Abläufe,
  • Erstellung von Ausschreibungen für Anlagenlieferanten
  • Angebotsprüfung und die Vergabevorbereitung für den Einkauf
  • Nach Auftragserteilung Zuständigkeit für die Koordination externer Lieferanten, Einhaltung von Terminen und Kosten, Begleitung der Anlageninstallation und der Testproduktion in Deutschland und Thailand, Anlagenabnahmen, Betreuung der Mängelbeseitigung, Training des thailändischen Betreibers, Serienbetreuung der Anlagen nach Übergabe an den Betreiber.
  • Die geplanten Einsatzorte sind 2017 bis Ende 2018 in Deutschland/Europa, ab Anfang 2019 überwiegend in Thailand

Über uns:

Die MVI TVS GmbH & Co. KG steht innerhalb der MVI Group mit langjähriger Erfahrung und besten Referenzen für Entwicklungsdienstleistungen in der Automobilindustrie. Unsere Kernkompetenzen liegen auf den Gebieten Fahrerprobung sowie
Betriebsfestigkeitsanalyse und Messtechnik. Die MVI Group beschäftigt rund 1.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Sie suchen eine neue Herausforderung? Sie sind eine engagierte Persönlichkeit, teamfähig und in der Sache kompetent?
Dann suchen wir Sie!
 
 

So passen Sie zu uns:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, der Mechatronik, der
    Automatisierungstechnik bzw. vergleichbaren Studiengangs oder eine technische Berufsausbildung mit qualifizierter Weiterbildung (z.B. Techniker oder Meister)
  • Berufserfahrung im Automobilbereich / Fahrzeugbau (mind. 3 Jahre)
  • Projektmanagement (mind. 3 Jahre)
  • Erweiterte steuerungstechnische Berufserfahrung bei Projektplanung und Realisierung von großen Prozessanlagen / Fördertechnik
  • Internationale Erfahrung
  • Erfahrung wünschenswert im Bereich TA-E Elektrische Antriebssysteme, Hochvoltspeicher (Zellmodulfertigung, Hochvoltspeichermontage)
  • Kenntnisse auf den Gebieten S7-Programmierung (Step7, TIA-Portal, WINCC), Industrial Ethernet, Profinet, Programmierung von Robotern, Industrie-PCs, Netzwerktechnik, Eplan, IPS-L
  • Verhandlungssichere Deutsch- & Englischkenntnisse
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Durchsetzungsvermögen & Eigeninitiative
  • Strukturierte Arbeitsweise
  • Reisebereitschaft mit längeren Auslandsaufenthalten

 

Wir bieten:

  • Eine anspruchsvolle und interessante Tätigkeit in einer verantwortungsvoll geführten und mittelständischen       Unternehmensgruppe
  • Attraktive berufliche und persönliche Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ein freundliches Arbeitsklima mit Wertschätzung, Teamgeist und gegenseitigem Respekt
  • Übertarifliche Bezahlung, anteiliges Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie Bildungsurlaub
  www.tvs-mvi.com