Spezialist Steuerungstechnik (m/w)

Einsatzort: Landshut

Bitte bewerben Sie sich online über unser Bewerberportal.

Ihr Ansprechpartner für Rückfragen ist
Herr Alexis Vestakis
(Tel.: +49 89 31813-330).

Ihre Aufgaben:

  • Zuständigkeit für die Steuerungsumfänge und die Planung der Steuerungsumfänge sowie die Schnittstellen zu den produktionsnahen IT-Systemen mit Prozessdatenerfassung, Bauteilrückverfolgung, Auftragssteuerung und Anlagendatenerfassung für Fertigungsanlagen
  • Verantwortlichkeit für die strategische Planung zum Einsatz elektrischer Standards, das Entwickeln von neuen Technologien und Systemen bis zum serienreifen Einsatz sowie die Umsetzung der Standards innerhalb der Projekte

Über uns:

Die TVS GmbH & Co. KG steht mit langjähriger Erfahrung und besten Referenzen für Entwicklungsdienstleistun-gen in der Automobilindustrie. Unsere Kernkompetenzen liegen auf den Gebieten Fahrerprobung sowie Betriebs-festigkeitsanalyse und Messtechnik.

Sie suchen eine neue Herausforderung? Sie sind eine engagierte Persönlichkeit, teamfähig und in der Sache kompetent? Dann suchen wir Sie!
 
 

So passen Sie zu uns:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Ingenieurswissenschaften mit der Fachrichtung
    Elektrotechnik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Berufsausbildung der Elektrotechnik/Elektronik (mind. Techniker/ Fachwirt)
  • Berufserfahrung im Bereich Elektrotechnik/Elektronik (mind. 3 Jahre)
  • Erfahrung im Projektmanagement (mind. 1 Jahr)
  • Erfahrungen im Einsatz von Programmiersystemen für IT- und SPS-Anwendungen
  • Fundierte Kenntnissen der Antriebs-, Regelungs- und Automatisierungstechnik
  • Verhandlungssichere Deutsch- & Englischkenntnisse
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Selbständige Arbeitsweise
  • Verhandlungsgeschick
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Einsatzbereitschaft

 

Wir bieten:

  • Eine anspruchsvolle und interessante Tätigkeit in einer verantwortungsvoll geführten und mittelständischen Unternehmensgruppe
  • Reizvolle berufliche und persönliche Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ein freundliches Arbeitsklima mit Wertschätzung, Teamgeist und gegenseitigem Respekt
  • Attraktive Vergütung, anteiliges Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie Bildungsurlaub